BallinStadt Auswanderermuseum

BallinStadt Auswanderermuseum

Über 5 Mio. Menschen brachen einst über Hamburg in die Neue Welt auf, um dort ihr Glück zu finden. Auf dem historischen Boden der ehemaligen Auswandererhallen werden in drei rekonstruierten Pavillons ihre spannenden Geschichten, ihre Wünsche und Hoffnungen wieder zum Leben erweckt. Das Auswanderermuseum BallinStadt bietet den Besuchern auf 2.000 m² Ausstellungsfläche interaktive Elemente, multimediale Erlebnisstationen und über 1.500 Originalexponate. Ein besonderes Erlebnis der BallinStadt– und nicht nur für Kinder – ist das interaktive Auswandererspiel „Simmigrant“. Besucher schlüpfen bei diesem Spiel direkt in den „virtuellen Charakter“ eines Auswanderers und erleben hautnah die Herausforderungen der damaligen Zeit. Ein weiteres Highlight der preisgekrönten Ausstellung ist die kostenlose Familienforschung, bei der sich jeder Besucher auf die Spuren seiner Vorfahren begeben kann.

Regelmäßige Sonderausstellungen, viele weitere kulturelle Veranstaltungen und nicht zuletzt der gastronomische Service im Restaurant „Nach Amerika“ runden den Museumsbesuch ab und bieten ein vielseitiges Angebot.

Die BallinStadt ist mehr als nur ein Museum – nur 5 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt bietet das Museum eine atemberaubende Zeitreise für die ganze Familie!

Anschrift:
Veddeler Bogen 2
20539 Hamburg

Telefonnummer:
040 319 79 160

Ansprechpartner:
Herr Volker Reimers

Faxnummer:
040 319 791 620

BallinStadt Auswanderermuseum © BallinStadt
BallinStadt Auswanderermuseum © BallinStadt
BallinStadt Auswanderermuseum © BallinStadt
BallinStadt Auswanderermuseum © BallinStadt

Zurück

Für die Inhalte der verlinkten Seiten und Darstellung unserer Mitglieder ist stets der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.