Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung

Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung

Manchmal sind wir „Dinosaurier“ in der Welt von Franchise, Global-Design und Marketing. Aber immerhin höchst lebendige, sagt Ingrid Osthues, die mit Ihrem Ehemann Rolf das Geschäft in vierter Generation führt. Ihr Urgroßvater hat die Firma 1879 als Uniformschneiderei gegründet. Spezialität des Hauses sind heute Baumwoll- und Leinenkleidung, leichte Mohair Blazer und Anzüge. Stutzer (Cabanjacken) und Seemannspullover, der sogenannte „Troyer“ (mittlerweile in sieben Farben).

Weil Kleidung wie eine zweite Haut sein soll, werden nur reine Naturfasern verwendet, also strapazierfähig und langlebig. Auch ein paar „Eyecatcher“ dürfen nicht fehlen: Panamahüte aus Ecuador, Opossunpullover und Merino T –Shirts aus Neuseeland, Tropenstiefel aus Vollrindleder und Irische Wollpullover. Wir lesen viel Literatur. Wir wollen unseren Kunden genau erklären, was für eine Ware es ist und warum wir sie benutzen. Wichtig ist auch, dass alle Artikel nachbestellt werden können. „Wer sein Lieblingshemd oder die richtige Jacke gefunden hat, soll sie auch nach Jahren kaufen können“.

Bei soviel Tradition darf der Fortschritt nicht fehlen und diesen finden Sie unter: www.ernst-brendler.de

Anschrift:
Große Johannisstraße 15
20457 Hamburg

Telefonnummer:
040 373 425

Ansprechpartner:
Ingrid & Rolf Osthues und das gesamte Brendler-Team

Faxnummer:
040 375 021 39

Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung
Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung © Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung
Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung
Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung © Ernst Brendler Tropen- u. Marineausrüstung

Zurück

Für die Inhalte der verlinkten Seiten und Darstellung unserer Mitglieder ist stets der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.