Ströer Deutsche Städte Medien GmbH

Ströer Deutsche Städte Medien GmbH

Die Ströer Media AG ist einer der führenden Anbieter für Außen- und Online-Werbung und bietet den werbungtreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Premium-Kommunikationslösungen an. Ströer setzt damit auf dem Gebiet der digitalen Medien bei Innovation und Qualität in Europa neue Maßstäbe und eröffnet Werbungtreibenden neue und innovative Möglichkeiten der gezielten Kundenansprache.

Ströer vermarktet über 280.000 Außenwerbeflächen und mehrere tausend Webseiten. Mit einem Konzernumsatz von 634 Millionen Euro für das Gesamtjahr 2013 zählt die Ströer Media AG gemessen an den Umsätzen zu den größten Anbietern von Außenwerbung in Europa. Die Ströer-Gruppe beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter an mehr als 70 Standorten.

In Hamburg ist die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH (SDM) als Anbieter für Außen- und Online-Werbung präsent. Über 70 festangestellte Mitarbeiter kümmern sich vor Ort um die Vermarktung, Bewirtschaftung und Instandhaltung von Werbemedien sowie spezielle Kundenanfragen. Rund 9.400 Werbeträger in der Stadt sowie Verkehrsmedien wie Busse und U-Bahnen stehen dafür zur Verfügung. Dabei setzt der Werbevermarkter auf Design, Funktionalität und ein umweltfreundliches Produktionsverfahren. Auch mit digitalen Medien in Bahnhöfen und Einkaufszentren ist Ströer in Hamburg vertreten. Um Hamburg als Lebens-, Wirtschafts-, Kultur- und Tourismusstandort Hamburg nachhaltig zu fördern, unterstützt das Unternehmen zahlreiche regionale Projekte.

Anschrift:
Oehleckerring 22-24
22419 Hamburg

Telefonnummer:
040 532 00 0

Ansprechpartner:
Herr Uwe Knapp

Faxnummer:
040 532 00 199

Ströer Deutsche Städte Medien GmbH © Ströer Deutsche Städte Medien GmbH
Ströer Deutsche Städte Medien GmbH © Ströer Deutsche Städte Medien GmbH
Ströer Deutsche Städte Medien GmbH © Ströer Deutsche Städte Medien GmbH
Ströer Deutsche Städte Medien GmbH © Ströer Deutsche Städte Medien GmbH

Zurück

Für die Inhalte der verlinkten Seiten und Darstellung unserer Mitglieder ist stets der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.