The George Hotel Hamburg

Kontakt: Oriana Hertlein
Anschrift Barcastraße 3 22087 Hamburg
T: +49 40 2800 300 F: +49 40 2800 30 30 W: www.thegeorge-hotel.de

Über das Unternehmen


Britische Tradition mit einem modernen Touch und interkulturellen Einflüssen aus Kolonialtagen. Wo der bunte Stadtteil Hamburg St. Georg und das Naherholungsgebiet der Außenalster aufeinander treffen, begrüßen das The George Hotel Hamburg mit zurückhaltender Eleganz, das DaCaio Restaurant mit italienischer Herzlichkeit und das hauseigene Day Spa mit tiefer Entspannung und neuer Energie.

Dass sich gerade die Mode- und Kreativszene, Fotografen, Künstler und Architekten im The George zu Hause fühlen, hat viele gute Gründe. Zum einen die einzigartige Ästhetik des Hauses und der ungeschliffene Charme des Großstadtlebens in seiner Umgebung. Ob zum Joggen an der Alster, zum Bummel auf dem Jungfernstieg, das Schauspielhaus oder die Kunsthalle. Beim The George Hotel Hamburg liegt alles direkt vor Ihrer Haustür.

Aber im The George lässt sich nicht nur außergewöhnlich wohnen, sondern auch inspiriert arbeiten und ganz privat feiern: Sei es in den Club- und Eventräumen, der Library, dem Private Diner, dem englischen Garten oder der Campari Lounge auf der Dachterrasse mit Alsterblick.
Sibylle von Heyden, erfahrene Innenarchitektin mit dem Schwerpunkt der Hotelgestaltung gestaltete in Kooperation mit dem Geschäftsführer Kai Hollmann das The George. Beeinflusst von britischen Klassikern und hochwertigen Materialien ist gleichwohl eine zeitgemäße Ambiance geschaffen worden.

In den 125 Hotel-Zimmern und -Suiten des The George Hotel Hamburg verbergen sich warme Farben von Kakao bis Champagner, Lampen mit verspielten Plisséschirmen und edle Tapeten in unterschiedlichen Designs. Gut gebettet ist man unter besten Daunen für süßeste Träume in unseren fünf verschiedenen Zimmerkategorien: S-Zimmer: DZ: €155 bis €185, Sa-Zimmer: DZ €165 bis €195, M-Zimmer: DZ €175 bis €205, Junior Suite: DZ: €225 bis €255, The George Suite: DZ: €335 bis €345.

The Madison Hotel Hamburg

Kontakt: Ihr Team vom Madison Hotel Hamburg
Anschrift Schaarsteinweg 4 20459 Hamburg
T: +49 40 37666 0 F: +49 40 37666 137 W: www.madisonhotel.de

Über das Unternehmen


Ihr Platz zum Wohlfühlen in einem der beliebtesten Hamburger Hotels.

Im MADISON übernachten Sie nicht einfach: Bei uns können Sie wohnen und sich in einem der besten Hotels der Stadt wie zu Hause fühlen. Unsere hellen, großzügigen Zimmer bieten Ihnen dazu genauso viel Raum wie Sie brauchen – vom bequemen Loft bis zum luxuriösen Penthouse, für den Geschäftsreisenden bis zur Familie.

In Hamburg bietet Ihnen das MADISON alles, was Sie brauchen – und noch Vieles mehr: Eine hochwertige Ausstattung mit funktionaler Küchenzeile, moderner Technik, großem Bad, höchstem Schlafkomfort und vielen liebevoll ausgewählten Details, die einfach praktisch sind. Klar, dass das MADISON damit zu den beliebtesten Hotels der Hansestadt Hamburg zählt.

Theater für Kinder/Allee Theater

Kontakt: Claus Gutbier
Anschrift Max-Brauer-Allee 76 22765 Hamburg
T: +49 40 38 25 38 F: +49 40 389 29 21 W: www.theater-fuer-kinder.de

Über das Unternehmen


Seit 1968 können Kinder im Grundschulalter in Hamburg Theater wie die Großen erleben. Perlen der Kinderliteratur, klassische und moderne Opern und spannende Neuentdeckungen werden in der Max-Brauer-Allee fantasievoll auf die Bühne gebracht. Originelle Konzepte und üppige Ausstattungen geben den professionellen Darstellern den richtigen Spielraum. Alle Mittel des Theaters werden eingesetzt, um Kindern den optimalen Einstieg in die faszinierende Theaterwelt zu ermöglichen.

Mit seinen Musiktheater-Inszenierungen fand das Theater auch international Anerkennung: Die Oper „Die kleine Zauberflöte“ – nach der „großen“ von Mozart – war schon im Opernhaus von Shanghai zu Gast. Die Konzerttheater-Revue „Mozart als Kind“ ging sogar auf China Tournee. Jedes Jahr steht eine Oper auf dem Programm.

Auch für Kinder ab drei Jahren gibt es hier Theater: Ausgesuchte „Lieblingsbücher“ der ganz Kleinen verwandeln sich auf der Bühne in Musicals. Nach der Vorstellung können die Kinder ihren „Stars“ direkt begegnen.

Preise und Auszeichnungen: „Silberne Maske“ der Hamburger Volksbühne 1991, Mobil Pegasus Preis 2000, Botschafter für Hamburgs Kinderkultur EXPO 2000 Hannover, „Excellent Performance Award“ Shanghai 2004 Rolf-Mares Preis für Bühnenbildnerin Katrin Kegler. 2009: Senator-Biermann-Ratjen Medaillen für Intendant Uwe Deeken und seine Frau Barbara Hass.

Im Bistro können auch Geburtstage gefeiert werden.

Tierpark Hagenbeck

Kontakt: Finja Schulz
Anschrift Lokstedter Grenzstraße 2 22527 Hamburg
T: +49 40 53 00 33 0 F: +49 40 53 00 33 378 W: www.hagenbeck.de

Über das Unternehmen


Hagenbeck – Hamburgs tierisches Original

Mitten in der Hansestadt Hamburg liegt die denkmalgeschützte Parkanlage des Tierpark Hagenbeck. In verschiedenen Freisichtanlagen wie dem berühmten Afrika-Panorama oder dem modernen Orang-Utan-Haus leben mehr als 1.850 Tiere von allen Kontinenten, aus 210 verschiedenen Arten. Täglich moderierte Fütterungen, die Märchenbahn, der großer Kinderspielplatz, Ponyreiten, Streichelgehege, Giraffen und Elefanten füttern – das Ausflugsziel für Besucher jeden Alters.

Das Eismeer im Tierpark ist Lebensraum für die Tierwelt der Arktis und der Antarktis. Auf einem 700 Meter langen Rundweg können die Besucher das insgesamt 8000 Quadratmeter große Eismeer erforschen. Hier finden Sie die einzigen Walrosse Deutschlands, See- und Eisbären, verschiedenen Pinguinarten und eine große Seevogelvoliere. Riesige Scheiben ermöglichen atemberaubende Unterwasser-Einblicke in die fantastische Unterwasserwelt der Eismeerbewohner.

Im Tropen-Aquarium Hagenbeck können sich Tierfreunde auf eine Expedition in die Tropen und Subtropen, in Höhlen und sogar in die Tiefen der Meere begeben. Auf 8.000 Quadratmetern leben hier 14.300 Individuen aus über 300 Arten. Haie, Muränen und Rochen sind ebenso zu finden wie lebende Korallenriffe und deren bunte Bewohner. Nilkrokodile, Kattas, Schildkröten, Flughunde, die größten Gift- und Würgeschlangen und die verschiedensten Echsen bewohnen die Tropenwelt. In Grotten haben Fledermäuse und Querzahnmolche ihr Revier.

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Kontakt: Dr. Monika Rulle
Anschrift Kirchenstieg 30 21720 Grünendeich
T: 04142 / 813838 F: 04142 / 813840 W: www.urlaubsregion-altesland.de

Über das Unternehmen


Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom vor den Toren Hamburgs

Der Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e. V. ist für die touristische Vermarktung der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom zuständig. Namensgeber der Region ist das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas, der Obstgarten Altes Land. Im Frühjahr gibt es kaum eine Region mit einer so faszinierenden Blütenpracht, Apfel- und Kirschbäume soweit das Auge reicht, verzierte Fachwerkhäuser, Prunkpforten und Bauerngärten. 18 Millionen Obstbäume blühen entlang der Elbe bis Mitte Mai und bringen im Herbst eine leckere Ernte. Auf den Obsthöfen lockt frisches Obst, regionale Restaurants verzaubern mit saisonalen Speisen.

Ein Paradies für Radwanderer sind die über 1.000 Kilometer ausgeschilderten Radwege: Abwechslungsreiche Tagesausflüge  bieten 12 ausgeschilderte Thementouren von Kehdingen über die Stader Geest bis ins Alte Land und durch die Hansestädte sowie sieben Radfernwege wie der beliebte Elberadweg. Zur Unterstützung der Ausflugsplanung ist die kostenlose App „Altes Land am Elbstrom“ verlässlicher Begleiter auf der Radtour. Wunderbare Ausgangpunkte sind die beiden Hansestädte Stade und Buxtehude mit ihren Häfen, hanseatischem Flair, verzierten Fachwerkhäusern und dem kulturellen Angebot. Wer auf seinem Weg eine kleine Verschnaufpause braucht, wechselt in den Elbe-Radwanderbus, unseren Freizeitbus mit Fahrradanhänger, der an Wochenenden und Feiertagen von Ostern bis zum 3. Oktober durch die Region fährt.

 

Turbopass GmbH

Kontakt: Hinnerk Rott
Anschrift Fuhlsbüttler Straße 399 22309 Hamburg
T: +49 40 878 809 850 F: +49 40 878 809 840 W: www.turbopass.de

Über das Unternehmen


Turbopass ist ein Tourismusunternehmen mit Sitz in Hamburg, das Attraktionen, Museen und den öffentlichen Nahverkehr in einem Pass bündelt. Turbopass ist unter anderem Anbieter des Hamburg City Pass sowie Technologieanbieter für Tickets und Vertrieb. Der Hamburg City Pass gewährt freien Eintritt in Hamburgs Museen, Attraktionen, Sehenswürdigkeiten, Rundfahrten und Führungen sowie freie Nutzung aller Busse, U- und S-Bahnen und Fähren des HVV – gültig inklusive Flughafen.

Der Hamburg City Pass kann online z. B. über http://www.turbopass.de/hamburg/hamburg-city-pass.html gebucht werden. Kunden können den Hamburg City Pass einfach selbst ausdrucken oder praktisch auf ihrem Smartphone nutzen.

Der Hamburg City Pass ist ein Eintrittspass mit dem alles bezahlt ist: vom Hamburg Dungeon, über den Michel, Stadtrundfahrt, Hafenrundfahrt, Alsterrundfahrt, historischen Museen, Panoptikum und Prototyp Museum bis zu geführten Touren und vielem mehr.

Hamburgs Attraktionen und Anbieter für Hamburgbesucher profitieren von der kostenfreien Teilnahme und bekommen den Eintrittspreis je Besucher in einem automatisierten Verfahren überwiesen.

Nach erfolgreicher Gründung in Hamburg bietet die Turbopass GmbH City Pässe für weitere Reisezielen an: So können mit den praktischen City Pässen Rom, Paris, London, Berlin, Barcelona, Athen, Kapstadt und Mallorca erkundet werden. Turbopass City Pässe machen Städtereisen einfacher und günstiger.

U-Bootmuseum Hamburg

Kontakt: Harald Büttner
Anschrift St. Pauli Fischmarkt 10 20359 Hamburg
T: +49 40 320 049 34 F: +49 40 325 272 09 W: www.u-434.de

Über das Unternehmen


„U-434“ – Das größte nicht-atomare Jagd- und Spionage-U-Boot der Welt – am Hamburger Fischmarkt!

Direkt am St. Pauli Fischmarkt, in unmittelbarer Nähe zu den Landungsbrücken und der Reeperbahn, liegt das knapp 100 Meter lange russische U-Boot „U-434“. Der schwarze Koloss bietet einen Blick in eine faszinierende Welt, die die meisten nur aus dem Film kennen. Wer denkt nicht an den Film »Das Boot«, hört nicht das »Ping« des Echolots und erinnert sich an das Schicksal der U-Boot-Besatzung!

Einst stand „U-434“ 26 Jahre im Dienst der russischen Marine. Heute ist „U-434“ ein Mahnmal gegen den Krieg. Die Mischung aus Erlebniswelt und Museum verspricht technische und geschichtliche Geheimnisse. Gleichzeitig kann jeder das Feeling im Bauch eines solchen Giganten spüren und sehen, wie spartanisch die Mannschaft unter Wasser lebte.

„U-434“ ähnelt in seinem Aufbau dem im Jahr 2000 gesunkenen russischen U-Boot „Kursk“. Gebaut wurde das gewaltige U-Boot 1975/76 in der russischen Werft Krasnoe Sormovo, in Gorki, im Rahmen eines sowjetischen Geheimprojekts. Bis zum April 2002 stand es im Dienst der russischen Nordmeerflotte unter der NATO-Bezeichnung U515. Im Anschluss an sein »Arbeitsleben« wurde das Boot nach Deutschland geschleppt, zum Museum umgebaut und in seiner Ursprünglichkeit belassen. Es ist heute immer noch seetüchtig. Das U-Boot ist 90,16 m lang, 8,72 m breit und hat eine Höhe von 14,72 m.

uba gmbh

Kontakt: Uwe Bergmann
Anschrift Offakamp 23 22529 Hamburg
T: +49 40 46 88 22 11 F: +49 40 46 88 22 12 W: www.bergmann-gruppe.net

Über das Unternehmen


Die uba gmbh ist ein Unternehmen der bergmanngruppe. Als eine der ersten Eventagenturen Hamburgs – gegründet 1987 – ist sie auf die Organisation von Outdoor-Events und themenbezogenen Großveranstaltungen spezialisiert. Angefangen als kreativer One-Man-Betrieb, ist die uba gmbh Veranstalterin von Events wie den zentralen Hamburger Public-Viewing-Veranstaltungen oder den Hamburg Cruise Days; ihren Wurzeln ist sie dennoch in den Stadtteilfesten treu geblieben.

Heute organisiert die größte der drei bergmann-Units Veranstaltungen für bis zu 1,5 Millionen Besucher und bietet ein breites Spektrum unterschiedlicher Event-Profile, von Weinfesten über Weihnachtsmärkte bis hin zu Mega-Events wie den Hamburg Harley Days und der Travemünder Woche.

Die uba gmbh arbeitet sowohl eigenverantwortlich als auch als Dienstleister. Sie können den Komplettservice in Anspruch nehmen oder aber einzelne Eventsegmente beauftragen. Unsere Kunden sind neben Unternehmen auch oft City-Managements, Städte, Einkaufszentren, Konzerne, Werbegemeinschaften und Vereine.

Zehn Jahre waren wir aktives Mitglied der „International Festival & Event Association“ (IFEA Europe). Durch Mitarbeit bei Kongressen und Besuchen von internationalen Festivals haben wir ein gut funktionierendes Event-Network aufgebaut und können innovative Veranstaltungs-Konzepte frühzeitig auch in Deutschland umsetzen.

Zur bergmanngruppe gehören neben der uba gmbh die bwp festival & event gmbh, die Festivals, Corporate Events, Kulturprogramme inklusive Künstler gestaltet, und die bjp gmbh catering-events & personalmanagement, die Gastro-Events, Personal und Promotion organisiert.

Überseequartier

Kontakt: Dr. Claudia Weise
Anschrift Überseeboulevard 20457 Hamburg
T: +49 40 34 848 378 F: +49 40 34 848 255 W: www.ueberseequartier.de

Über das Unternehmen


Das Überseequartier steht für außerordentliche Lebensqualität am Wasser. Im Herzen der Hamburger HafenCity, des größten innerstädtischen Bauprojekts Europas, bietet es mit seiner einzigartigen Architektur attraktiven Lebensraum für Groß und Klein, Jung und Alt. Es wird einer der prominentesten Standorte des neuen Stadtteils, der zugleich die Hamburger Innenstadt an die Elbe führt und den City-Bereich um rund 7,9 Hektar vergrößert. Das Überseequartier mit insgesamt rund 286.000 Quadratmetern Bruttogrundfläche (BGF) in 16 Gebäuden vereint Wohnen, Arbeiten, Handel und Gastronomie gleichberechtigt und schafft so ein pulsierendes urbanes Zentrum.

Der Überseeboulevard lädt schon jetzt mit einer Vielfalt an außergewöhnlichen Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants zum Flanieren und Verweilen ein. Die gastronomische Szene hält kulinarische Überraschungen bereit und der besondere Einzelhandelsmix zieht Anwohner und Gäste gleichermaßen in das Überseequartier. Regelmäßig finden hier außerdem attraktive Veranstaltungen und Ausstellungen statt. Kunst, Sport, Kultur und Livekonzerte sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung. Mit der U4 gelangt der Besucher in nur drei Minuten vom Jungfernstieg ins Überseequartier. Auch die Buslinien 111 und 6 fahren das Überseequartier regelmäßig und schnell an.

Ullrich Omnibus Vertrieb GmbH & Co. KG

Kontakt: Dennis Ullrich
Anschrift Rungedamm 18c 21035 Hamburg
T: +49 40 721 16 16 F: +49 40 724 72 52 W: www.ullrich-omnibusse.de

Über das Unternehmen


Die Ullrich Omnibus Vertrieb GmbH & Co. KG ist seit 1975 im Handel mit Omnibussen tätig.

Unser Unternehmen ist sowohl im Vertrieb von Neu- als auch Gebrauchtwagen bundesweit aktiv. Unsere Angebotspalette umfasst vom Low Entry Fahrzeug bis zum Superhochdecker alle gängigen Fahrzeuglängen.

Unser Unternehmen sitzt in Hamburg-Allermöhe, nur wenige Metrer von der BAB A 25 Ausfahrt Allermöhe im Gebäude der DAF Niederlassung Hamburg (Truckport Hamburg Hannover GmbH).

Wenn Sie Kontakt zu renommierten Reisebusunternehmen und/oder Reiseveranstaltern in diesen Bundesländern sowie Kontakte zu Partnern in der Omnibustouristik suchen stellen wir Ihnen diese gerne her.

Unibail-Rodamco-Westfield Germany GmbH

Kontakt: Karen Mester-Lichtsinn
Anschrift Klaus-Bungert-Str. 1 40468 Düsseldorf
T: +49 (0) 211 30231-0 W: www.ueberseequartier.de/

Über das Unternehmen


Kosmopolitisch, offen und urban – das südliche Überseequartier ist kein Ort wie jeder andere. Konzipiert als integrierter Stadtteil und zentraler Baustein der Hamburger HafenCity, verbindet es Raum zum Leben und Arbeiten mit attraktiven Kultur- und Freizeitangeboten sowie innovativen Einkaufs- und Entertainmentkonzepten. Ein weiteres Highlight wird das innovative Kreuzfahrtterminal sein. Mit dem Mixed-use-Projekt im südlichen Überseequartier kreiert Unibail-Rodamco-Westfield den lebendigen Kern des modernen Hamburgs und verbindet zukunftsweisende Modelle für urbanes Zusammenleben mit dem historisch gewachsenen Selbstverständnis Hamburgs. Das Ziel: Ein pulsierender Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Hier entstehen rund 650 Wohnungen, Büros mit ca. 4.200 Arbeitsplätzen, drei Hotels, Einkaufs-, Gastronomie-, Kultur- und Entertainmentangebote mit Flagship-Kino sowie ein Kreuzfahrtterminal mit einem unterirdischen Busbahnhof. Das neue Quartier im Herzen der HafenCity wird 2022 14 Einzelgebäude umfassen. Das Westfield Hamburg Überseequartier wird das Herz der HafenCity werden. Es liegt sehr zentral und ist leicht erreichbar: entweder zu Fuß, mit dem Auto, dem öffentlichen Nahverkehr oder dem Fahrrad über die Dom-Achse, welches die direkte Verbindung zur Stadtmitte ist.

Unser Hamburg

Kontakt: Uwe Schindzielorz
Anschrift Sievekingdamm 80 20535 Hamburg
M: +49 176 3058 9490 W: www.unser-hh.de

Über das Unternehmen


Erlebnisrundgänge in Hamburg

Hamburg entdecken mit den besten Stadtführungen und Rundgängen von „Unser Hamburg“

Eine Führung mit uns wird jedes Mal zum unvergesslichen Erlebnis! Wir sind ein bunter Haufen motivierter und qualifizierter Guides, die deinen Aufenthalt und die Tour zu einem absoluten Highlight machen!

Es macht keinen Unterschied, ob du mit uns den Kiez am Tag oder die Reeperbahn bei Nacht erkundest, oder ob du mit uns die Speicherstadt und die HafenCity bestaunst – Hamburg ist zu jeder Uhr- und Jahreszeit einmalig schön! Auch der Fischmarkt am Sonntagmorgen ist einzigartig! Und eine „Elphi-Tour“ ist eh „ein Muss“!

Veranstaltungsagentur reisen-erleben-genießen Hamburg

Kontakt: Birthe Tilgner
Anschrift Lange Reihe 29 20099 Hamburg
M: +49 152 5375303 W: www.birthetilgner.de

Über das Unternehmen


Birthe Tilgner reisen-erleben-genießen Hamburg Veranstaltungsagentur

Wer kennt nicht die Situation? Man möchte eine fremde Stadt besuchen und merkt schnell, dass die Detailplanung viel Zeit und Ortskenntnis erfordert. Welche Unterkunft wähle ich, in welchem Stadtteil soll sie liegen, was möchte ich mir anschauen, welche Aktivitäten plane ich ein, wie komme ich von A nach B, welches Restaurant / Veranstaltungsräume wähle ich und gibt noch Geheimtipps in dieser Stadt?

Sie wollen, dass Ihre Reise gut organisiert und perfekt geplant ist? Genau diese Planung übernehme ich für meine Kunden, ob es sich um ein Wochenendtrip, eine Geschäftsreise, einen Betriebsausflug, eine private Veranstaltung o.ä. in Hamburg handelt.

Ich organisierte das Rahmenprogramm nach den Wünschen, Bedürfnissen und Geldbeutel jedes Einzelnen, so dass am Tag des Events alles organisiert und stressfrei abläuft. Ich berate Sie persönlich, gewissenhaft und seriös und freue mich auf Sie.

Herzlichst
Ihre Birthe Tilgner

Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels Nord e.V.

Kontakt: Heinrich Grüter
Anschrift Kurze Mühren 2 20095 Hamburg
T: +49 40 33 64 41 F: +49 40 33 65 42 W: www.vmg-nord.de

Über das Unternehmen


Der VMG Nord ist der Zusammenschluss größerer und mittlerer Fachgeschäfte und Filialunternehmen des Einzelhandels in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen. Die in der Regel beratungs- und damit personalintensiven Mitgliedsunternehmen zählen zu den klassischen Betriebsformen des Einzelhandels mit Standorten überwiegend in innerstädtischen und städtebaulich integrierten Lagen. Sie fördern mit ihren erlebnisorientierten Verkaufskonzepten und ihren Investitionen in Geschäftsimmobilien die Attraktivität der Innenstädte.

Diese Einzelhandelsstandorte unterliegen vielfältigen politischen und administrativen Einflüssen – von der Ausweisung neuer Einzelhandelsflächen auf der „Grünen Wiese“ bis zu Restriktionen des Stadtverkehrs durch Umweltzonen und City-Maut. Zu den zentralen Aufgaben des VMG gehört es deshalb, sich in Bauleitplanungen und Verkehrsplanungen der Kommunen einzuschalten und zu diesen Plänen, soweit sie die Standortinteressen der VMG-Mitglieder berühren, Stellung zu nehmen.

Der VMG begleitet fachlich die Erarbeitung kommunaler Einzelhandelsentwicklungskonzepte und wirkt in den von einigen Städten gebildeten Arbeitsgruppen von Stadt- und Einzelhandelsvertretern mit.

Gegenüber den Landesplanungsbehörden der norddeutschen Länder positioniert sich der VMG bei der Aufstellung und Fortschreibung von Landesentwicklungs- und Raumordnungsplänen, die eine wichtige Rahmensetzung für die räumlicheEntwicklung des Einzelhandels darstellen. Zu den wirtschaftspolitischen Themen, die der VMG bearbeitet, gehören Mittelstandspolitik, Ladenschluss, Sonntagsöffnungen und Bäderregelungen.

Verband des Lebensmittel-Einzelhandels Hamburg e.V.

Kontakt: Ihr Team vom Verband des Lebensmittel-Einzelhandels Hamburg e.V.
Anschrift Heimhuder Straße 81 20148 Hamburg
T: +49 40 44 87 52 F: +49 40 44 28 55 W: www.verbandshaus-hamburg.de

Über das Unternehmen


Der Verband des Lebensmittel-Einzelhandels Hamburg e.V. ist die berufsständische Organisation des mittelständischen Lebensmittel-Einzelhandels und vertritt seit mehr als 60 Jahren die Interessen der Händler in der Ernährungswirtschaft.

Der 1945 gegründete Verband ging aus dem alt Hamburger „Krameramt“ (1863) und dessen Nachfolgeorganisation, dem Verein der Kolonialwarenhändler (1872) hervor und hat sich im Laufe der Jahre zu einer politischen Interessenvertretung der Lebensmittelkaufleute entwickelt und ist ein moderner und der Tradition verbundener Dienstleister für seine Mitgliedsbetriebe. Aufgabe des Verbandes ist es, die Interessen seiner Mitglieder und des Lebensmittelhandels gegenüber Politik, Behörden, Presse und Kunden zu vertreten.

VISTA TOURS Reisedienst GmbH

Kontakt: Matias Moldenhauer
Anschrift Amsinckstraße 41 20097 Hamburg
T: +49 40 7650 050 40 F: +49 40 7650 050 41 W: www.vistatours.de

Über das Unternehmen


VISTA TOURS ist Ihr erfahrener Full-Service-Agenturpartner für Events, Incentives und Incoming Service in Norddeutschland. Sie nennen uns Ihren Anlass, wir haben die Ideen und setzen Ihre Vorstellungen und Wünsche in die Tat um. Wir erschaffen für Sie und Ihre Gäste unvergessliche Erlebniswelten zu Land, auf dem Wasser und in der Luft. Dabei bietet VISTA TOURS Ihnen stets die beste Lösung zu fairen Preisen. Denn wir verstehen unser Handwerk und bauen keine Luftschlösser, sondern tauchen in die Tiefe, um Ihnen fundierte und attraktive Konzepte zu liefern.

Sie suchen nach einer zündenden Idee für Ihre nächste Veranstaltung? Wir stellen Ihnen eine attraktive Auswahl an Eventdienstleistungen in unserem Produktportfolio „Nordisch by Vista Tours“ vor. Wir erhöhen den Mehrwert Ihres Events, denn wir kennen uns mit marktgerechten Preisen aus und helfen Ihnen somit Kosten einzusparen.

Als inhabergeführtes Unternehmen legen wir viel Wert auf persönliche Betreuung und die Nähe zum Kunden. Bei VISTA TOURS werden Sie deshalb keine Standard-Produkte finden, sondern ausschließlich individuelle, auf Ihre Anforderungen und Wünsche zugeschnittene Leistungen und Konzepte.

VISTA TOURS bietet Ihnen über 15 Jahre Erfahrung in der Veranstaltungs- und Tourismusbranche. Der Team-Mix aus erfahrenen Kräften und jungen kreativen Köpfen bringt eine positive Spannung und hohe Qualität in unsere Produkte. VISTA TOURS verfügt über einen großen Pool an professionellen und verlässlichen Partnern sowie umfangreichen Ressourcen im Event- & Incentive-Bereich.

Wildpark Schwarze Berge

Kontakt: Kira Ahrens
Anschrift Am Wildpark 1 21224 Rosengarten
T: +49 40 819 77 47 0 F: +49 40 819 77 47 19 W: www.wildpark-schwarze-berge.de

Über das Unternehmen


Wildpark Schwarze Berge – das Ausflugsziel im Süden Hamburgs

Der Wildpark Schwarze Berge ist immer wieder zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Er beherbergt über 1.000 Tiere in rund 100 Arten. Zu sehen sind unter anderem Luchse, Wölfe, Bären, Elche und Flughunde. In großen Streichel- und Freigehen lassen sich Hängebauchschweine, Ziegen und das sonst so scheue Damwild vertrauensvoll aus der Hand füttern.

Die reizvolle 50 Hektar große Parklandschaft wird bestimmt von Bergen, Tälern, einem See, mehreren Teichen und großem Mischwald. Von März bis Oktober findet zweimal täglich eine faszinierende Flugschau statt, von November bis Februar können Besucher diese einmal täglich um 14 Uhr erleben. Außerdem bieten die täglichen Schaufütterungen bei Otter, Dachs und Waschbär einen besonderen Blick auf diese Tierarten. Ein 45 m hoher Elbblickturm bietet einen schönen Blick auf Hamburg. Die Gastronomie-Angebote, beispielsweise Würstchen selber grillen in der Kunsthandwerkerhalle oder Köhlerhütte oder Speisen à la carte im Wildpark Restaurant runden das Erlebnis ab. Außerdem bietet der Wildpark in Zusammenarbeit mit dem Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge e. V. über das Jahr eine Vielzahl an Veranstaltungen. Auch individuelle Führungen und Programme sind buchbar.

Für Mitglieder des TVH bietet der Wildpark Schwarze Berge bei Vorlage der Mitgliedskarte freien Eintritt für den Karteninhaber und eine Begleitperson.

Yourcockpit GmbH

Kontakt: Mirko Miesen
Anschrift Ericusspitze 2-4 20457 Hamburg
T: 0800 5500 9238 W: www.yourcockpit.de

Über das Unternehmen


Airbus A320 in der Hafen City gelandet

Einmal Pilot sein – der Flugsimulator von „YOURCockpit“ lässt diesen Traum (beinahe) wahr werden. In der Hafen City in Hamburg kann ab sofort jedermann als Flugkapitän im Cockpit eines Airbus A320 Platz nehmen. Zwar hebt die Maschine nicht wirklich ab, es fühlt sich aber so an: Das optimale Zusammenspiel von Panorama-Projektion, realistischer Geräuschkulisse und originalgetreuer Steuerung macht die Illusion vom Flug perfekt.

Start in Hamburg…
Obwohl der Simulator höchste professionelle Ansprüche erfüllt und auch in der Pilotenausbildung eingesetzt wird, ist er auch für Laien ohne Vorkenntnisse geeignet. Denn zu einem Rundflug gehören stets eine ausführliche Einführung in Steuerungsfunktionen und die Bedienelemente im Cockpit. Kurz darauf dürfen die Hobbypiloten selbst an den „Flightstick“ und ihren ersten „Take Off“ vom Flughafen Hamburg wagen.

…und Landung wo auch immer
Nach mehreren Starts und Landungen und insgesamt zweistündigem Flug landet der Airbus wieder in Hamburg – oder auf einem beliebigen anderen der 24.000 Flughäfen in der Welt. Chefpilot Walter Weyers: „Weil der Computer die verschiedensten Flugszenarien einspielen kann, wird auch Vielfliegern nicht langweilig. Einige Stammgäste haben es sogar schon geschafft, den A320 auf der kurzen Piste der Karibikinsel St. Maarten unbeschädigt zum Stehen zu bringen. Eine respektable Leistung!“

Für die Inhalte der verlinkten Seiten und Darstellung unserer Mitglieder ist stets der jeweilige Anbieter bzw. Betreiber verantwortlich.

Für Anfragen oder Anmerkungen rund um den Tourismusverband Hamburg e. V. melden Sie sich bitte unter
kontakt@tourismusverband-hamburg.de

© 2019 Tourismusverband Hamburg e.V.